Lernen fördern e.V.

Berufliche Ziele gemeinsam erreichen

individuell – arbeitsmarktnah – umfassend

Liebe Teilnehmende,
hier geht es zum digitalen Lernangebot in den Bereichen:

Aktuelle Information zum Umgang mit SARS-CoV-2,
Stand 21.03.2022:

Liebe Teilnehmende und liebe Kooperationspartner*innen,

vor dem Hintergrund der geltenden Coronarichtlinien des Landes NRW setzen wir das 3G-Prinzip um. Dies bedeutet, dass nur geimpfte, genesene oder frisch getestete Personen Zutritt zu unseren Räumlichkeiten haben. Bitte haltet/ halten Sie am Eingang daher einen der folgenden Nachweise bereit:

  • ein bescheinigtes negatives Ergebnis für einen höchstens 24 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltest (kein Selbsttest!) oder für einen höchstens 48 Stunden zurückliegenden PCR-Test  oder
  • einen Impfausweis, ein digitales Zertifikat oder eine sonstige offizielle Bescheinigung über den vollständigen Impfschutz oder
  • einen Nachweis, dass innerhalb der vergangenen sechs Monate eine Corona-Infektion vorgelegen hat. Das entsprechende PCR-Testergebnis muss dabei mindestens 28 Tage zurückliegen.

Eine Ausnahme gilt für Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen der Teilnahme am Schulunterricht in den vergangenen 24 Stunden negativ auf Corona getestet wurden.

Beim Betreten unserer Räumlichkeiten gelten außerdem weiterhin die allgemein bekannten Hygiene- und Infektionsschutzregeln, insbesondere

  • ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, und zwar mindestens eine medizinische Maske,
  • sind direkt nach dem Betreten der Räume die Hände zu waschen oder zu desinfizieren,
  • ist in den öffentlichen Bereichen ein Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen zu halten.

Der Mund-Nasen-Schutz ist aufgrund der aktuellen Entwicklungen nun auch wieder in Unterricht und Beratung sowie während der Praxiseinheiten zu tragen. Wir bitten um euer/ Ihr Verständnis!

Bei Fragen und Unklarheiten wendet euch/ wenden Sie sich bitte an die jeweils zuständige sozialpädagogische Fachkraft oder an die Verwaltung.

Mit herzlichem Dank für Eure/ Ihre Mitwirkung,
das Team von Lernen fördern e.V.


Über uns

Lernen fördern e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die soziale und berufliche Eingliederung von Menschen mit und ohne Behinderung einsetzt.

Die innovativen und bedarfsgerechten Angebote werden in multiprofessionellen Teams entwickelt und umgesetzt. Auftraggeber:innen sind beispielsweise die Agentur für Arbeit, die Stadt Münster, verschiedene Rehabilitationsträger aber auch Betriebe und Privatpersonen.

Lernen fördern e.V. ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach § 75 SGB VIII und seit 2012 AZAV-zertifiziert. 

Kontakt

Lernen fördern e.V.
Weseler Str. 75
48151 Münster
Telefon: 0251 133482-0
Telefax: 0251 133482-69
Email:

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9.00 – 13.00 Uhr
und 14.00 – 18.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

So finden Sie zu uns


Anfahrt &
öffentliche Verkehrsmittel