Lernen fördern e.V.

Berufliche Ziele gemeinsam erreichen

individuell – arbeitsmarktnah – umfassend

Aktuelle Information

Hausordnung zum Umgang mit Sars-CoV-2

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

ab Montag dem 04.05.2020 dürfen außerschulische Bildungseinrichtungen unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln wieder den Betrieb aufnehmen!

Wir sprechen diejenigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die wieder zum Unterricht kommen dürfen, persönlich über die jeweiligen Betreuer*innen an.

Bringt bitte zum Unterricht euren eigenen Mundschutz mit!

Grundsätzlich ist es dringend notwendig, unsere Vorgaben bzgl. Abstand und Hygieneregeln einzuhalten. Sollte jemand diese Regeln nicht befolgen, wird er aus unseren Räumlichkeiten verwiesen und kann zukünftig nicht mehr zum Unterricht vor Ort kommen.

Lest bitte genau die Regeln und haltet Euch daran!

  1. Es ist immer ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten, das heißt:
  • Die Räumlichkeiten von Lernen fördern e.V. einzeln und mit ausreichendem Abstand betreten, Händewaschen und im ausgeschilderten Wartebereich warten. Dort werdet ihr abgeholt
  • In den Fluren immer hintereinander und mit Abstand gehen
  • In den Fluren und auf den Toiletten immer einen Mundschutz tragen
  • In den Unterrichtsräumen die zugewiesenen Sitzplätze benutzen
  • Kein Körperkontakt und nur die eigenen Arbeitsmaterialien nutzen.
    Nichts untereinander tauschen und ausleihen!
  • Sollte der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden
    können, muss immer ein Mundschutz getragen werden
  1. Allgemeine Hygieneregeln sind einzuhalten:
  • Regelmäßiges Händewaschen mit Seife
  • Niesen oder Husten nur in die Armbeuge
  1. Wer krank ist oder Erkältungssymptome hat, darf die Räumlichkeiten von Lernen fördern e.V. nicht betreten.

  2. Auf Pausen wird, soweit es möglich ist, verzichtet.
    Sollte dies nicht möglich sein, bitte den entsprechenden Sicherheitsabstand wahren!

  3. Die Nutzung von Computern ist aus Gründen des Gesundheitsschutzes
    verboten.

Wir bitten darum,
die Mitteilung des Gesundheits- und Veterinäramts Münster und unsere obenstehende Hausordnung zu beachten und zu befolgen.

Über uns

Lernen fördern e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die soziale und berufliche Eingliederung von Menschen mit und ohne Behinderung einsetzt. Die Angebote werden z.B. im Auftrag der Agentur für Arbeit und der Stadt Münster sowie für verschiedene Rehabilitationsträger durchgeführt.

Die ínnovativen und bedarfsgerechten Förderkonzepte werden in multiprofessionellen Teams entwickelt und umgesetzt. Lernen fördern e.V. ist seit November 2012 AZAV zertifiziert und damit als Träger für Maßnahmen der Arbeitsförderung zugelassen.

Kontakt

Lernen fördern e.V.
Weseler Str. 75
48151 Münster
Telefon: 0251 133482-0
Telefax: 0251 133482-69
Email:

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9.00 – 13.00 Uhr
und 14.00 – 18.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

So finden Sie zu uns


Anfahrt &
öffentliche Verkehrsmittel