Lernen fördern e.V.

Berufliche Ziele gemeinsam erreichen

individuell – arbeitsmarktnah – umfassend

Aktuelle Information zum Umgang mit SARS-CoV-2

 

Liebe Teilnehmende und Kooperationspartner*innen,

bei Betreten unserer Räumlichkeiten sind die folgenden verbindlichen Regeln zu beachten:

  1. Es ist immer ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten, das heißt:
  • Die Räumlichkeiten von Lernen fördern e.V. bitte einzeln und mit ausreichendem Abstand betreten
  • Die abgesprochenen Uhrzeiten bitte einhalten
  • In den Fluren immer hintereinander und mit Abstand gehen
  • In den Unterrichtsräumen die zugewiesenen Sitzplätze benutzen
  • Sobald der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden
    kann, ist der Mund-Nasen-Schutz zu tragen!
  1. Darüber hinaus gelten die folgenden allgemeinen Hygieneregeln:
  • direkt nach Betreten der Räumlichkeiten bitte gründlich die Hände waschen bzw. desinfizieren
  • in den Fluren und auf den Toiletten immer einen Mundschutz tragen
  • die gekennzeichneten Markierungen und Laufrichtungen beachten
  • Körperkontakt vermeiden und nur die eigenen Arbeitsmaterialien nutzen
  • Niesen oder Husten nur in die Armbeuge
  • regelmäßig die Hände waschen und ggf. das bereitgestellte Desinfektionsmittel nutzen
  1. Um das Infektionsrisiko weiter möglichst gering zu halten gilt:
  • Wer krank ist oder Erkältungssymptome hat, darf die Räumlichkeiten von Lernen fördern e.V. nicht betreten.
  • Wer Kontakt zu möglicherweise infizierten Personen hatte, sollte umgehend per Telefon oder E-Mail seine zuständige Ansprechpartner*in bei Lernen fördern e.V. informieren und das weitere Vorgehen abstimmen.

Wir weisen darauf hin, dass bei Nichteinhaltung der Regeln ein Verweis aus unseren Räumlichkeiten ausgesprochen werden kann.

Mit herzlichem Dank für Euer / Ihr Verständnis,
das Team von Lernen fördern e.V.

 

Über uns

Lernen fördern e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für die soziale und berufliche Eingliederung von Menschen mit und ohne Behinderung einsetzt. Die Angebote werden z.B. im Auftrag der Agentur für Arbeit und der Stadt Münster sowie für verschiedene Rehabilitationsträger durchgeführt.

Die innovativen und bedarfsgerechten Förderkonzepte werden in multiprofessionellen Teams entwickelt und umgesetzt. Lernen fördern e.V. ist seit November 2012 AZAV zertifiziert und damit als Träger für Maßnahmen der Arbeitsförderung zugelassen.

 

Kontakt

Lernen fördern e.V.
Weseler Str. 75
48151 Münster
Telefon: 0251 133482-0
Telefax: 0251 133482-69
Email:

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
9.00 – 13.00 Uhr
und 14.00 – 18.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

So finden Sie zu uns


Anfahrt &
öffentliche Verkehrsmittel